In GVBl. Sachsen 2006, Nr. 7 wurde auf S. 163-165 die "Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Benutzungsgebühren des Sächsischen Staatsarchivs" (Sächsische Archivgebührenverordnung - SächsArchivGebO) vom 7. Juni 2006 nebst Anlage veröffentlicht.

Danach sind u.a. Auskünfte und die Verwendung von Archivalien für Reproduktionen gebührenpflichtig. Eine Auskunft kostet 12 € je angefangene Viertelstunde.

Wissenschaftlich und heimatkundlich Tätige sind aber nach § 4 Abs. 5 und 6 von den genanntnen Gebühren befreit, sofern sie keine gewerbsmäßigen Zwecke verfolgen.